ExChains
ExChains -> Kampagne
Home
Impressum
 
Das ExChains-Netzwerk
ist Teil des Netzwerkes
TIE Global
 
Besucht auch den
ExChains-Blog  
 
 

 

 
 
Forderungen des
ExChains-Netzwerkes:

1. Brand-/Arbeitsschutz
2. Höhere Löhne
3. Gewerkschaftliche
     Zugangsrechte
4. Zulieferer-Transparenz  
 
***
 
 
ExChains-Nachrichten
 
ExChains-Netzwerk
 
ExChains-Kampagne
 
***
 
Hintergrundinfo ExChains:
Beschäftigte in...

Bangladesch


Deutschland


Indien


Kambodscha


Sri Lanka
ExChains-Kampagne
 
Gemeinsame Kampagne des ExChains-Netzwerks für Beschäftigtenrechte
 
In seiner aktuellen Kampagne erhebt das ExChains-Netzwerk vier Forderungen, die helfen sollen, Veränderung und ein besseres Leben für alle Beschäftigten zu ermöglichen: 1. besserer Brand- und Arbeitsschutz, 2. höhere Löhne, 3. gewerkschaftliche Zugangsrechte sowie 4. Zulieferer-Transparenz.
 
Kampagnenhintergrund
 
Für alle Forderungen gilt, dass sie eingebettet sind in Aktivitäten der Partnergewerkschaften im globalen Süden. Gewerkschaftliche Organisierung vor Ort ist der Schlüssel zu guten Arbeitsbedingungen. Wenn die Beschäftigten selbst Abkommen überwachen und Kämpfe für bessere Arbeitsbedingungen führen können, verändern sich die ungerechten Verhältnisse. Die Beschäftigten vor Ort führen bereits Kämpfe um Organisierung, höhere Löhne, besseren Brandschutz und gute Arbeitsbedingungen. Ihre Kämpfe sollen durch die Arbeit der BetriebsrätInnen und AktivistInnen hier unterstützt werden.

Weitere Info zur Kampagne (pdf):
ExChains-Newsletter zum Hintergund der Kampagne
Flugblatt zur Kampagne
 
 
Die Kampagne wird unterstützt von der